Abnehmen ohne Diät: Unsere 23 besten Tipps


Der Wunsch nach einer schlanken Taille und nach einem flachen Bauch kommt spätestens zum Frühlingsanfang. Nicht jeder möchte sich deswegen gleich auf Diät setzen.

abnehmen leicht gemacht abnehmen am bauch abnehmen ohne diät

Wir geben dir die Besten 23 Tipps zum Abnehmen, mit denen du erstaunlich schnell abnehmen kannst:

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #1:
Starte sofort

Warte nicht und starte sofort mit dem Abnehmen! Willst du im Schwimmbad vom 10-Meter-Turm springen solltest du nicht zulange zögern, sonst schiebst du die Entscheidung auf und nimmst schlussendlich die Leiter. Je länger du wartest umso grösser wird die Wahrscheinlichkeit, dass du nie anfängst.

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #2:
Gemeinsam abnehmen

Suche dir einen Abnehm-Partner im Familien- oder Freundeskreis und setzt euch ein konkretes Abnehm-Ziel. Gemeinsam fällt es leichter!

 

Abnehmen ohne Diät Tipp#3:
Keine
Diät!

Eine Diät endet oft in einem JoJo-Effekt und beschert dir mehr Kilos als sie verbrannt hat.

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #4:
Auf die Waage

Wiege dich maximal 2x in der Woche um dich nicht unnötig verrückt zu machen.

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #5:
Abnehmplan

Nutze einen effektiven Abnehmplan, mit welchem du mit Genuss und Freude abnehmen kannst und deinen Abnehm-Erfolg vor Augen hast. So wirst du leichter und gesünder abnehmen und dein Wunschgewicht auf Dauer halten können.

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #6:
Auf dem Brot

Frischkäse statt Butter senkt den Fettanteil, das zusätzliche Aroma jedoch bleibt erhalten.

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #7:
Alternative Knabberei

Lust auf einen Knabberspass? Hirsebällchen liegen geschmacklich irgendwo zwischen Reiswaffeln und Erdnussflips. Eine echte Abwechslung! Am besten bio und glutenfrei.

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #8:
Wie sieht es mit Trinken aus?

Kalorienfreies Wasser darfst du in unbegrenzten Mengen trinken. Mindestens 2-3L am Tag. Tees und Kaffee pur. Verwende Mager-, Hafer- oder Reismilch, falls du ohne Milch in Tee oder Kaffee nicht klarkommst. Verzichte auf gesüsste Limonade, Cola und Säfte. Selbst Apfelschorle hat viele Kalorien. Eine 0.7L Cola-Flasche zum Beispiel beinhaltet rund 300 Kalorien und über 70 Gramm Zucker. Ein Dickmacher par excellence!

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #9:
Fett weg

Überflüssiges Fett nach dem Braten von Fleisch, Fisch oder auch Kartoffeln mit Haushaltspapier abtupfen. Das Fleisch einfach auf das Tuch legen und mit einem zweiten Tuch abdecken, einige Sekunden warten und fertig. Das spart Kalorien, der Geschmack jedoch bleibt.

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #10:
Glacé

Du musst nicht gänzlich auf leckeres Eis verzichten. Gerade im Sommer kann man sich kaum zurück halten. Solltest du es dir mal nicht verkneifen können, empfehle ich dir statt einem kalorienreichen Milcheis, ein leichtes Wasser-Eis am Stiel. Diese sind auch köstlich und haben nur rund 50 Kalorien.

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #11:
Alkohol

Alkohol hat sehr viele Kalorien! Wenn du öfters mal auf das Bier oder Glas Wein am Abend verzichten kannst, wirst du schon ziemlich viele Kalorien einsparen.

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #12:
Hausarbeit

Natürlich ist Sport eine Möglichkeit um Kalorien zu verbrennen. Es gibt jedoch noch eine andere Methode den Kalorienumsatz pro Tag zu erhöhen: Hausarbeit! Hast du gewusst, dass dich schon alleine 20 Minuten Fensterputzen um rund 100 Kalorien leichter macht?

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #13:
Schlafen

Studien beweisen, dass Schlafmangel zu zusätzlichen Kilos auf der Hüfte führt. Zum Abnehmen sollten es wenn möglich 7-8 Stunden pro Nacht sein.

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #14:
Stress

Durch chronische Anspannung schüttet unser Körper Stresshormone aus, die nicht nur unseren Appetit auf Fettes und Süsses erhöhen, sondern auch den Stoffwechsel ungünstig beeinflussen. Die Insulinwirkung wird gedämmt, der Blutdruck steigt, mehr und grössere Fettzellen gebildet und das Abnehmen am Bauch wir immer schwieriger. Plane kleine Pausen ein.

3 Tipps zum bewusst Essen:

  • Iss langsam und niemals nebenbei oder im Stehen
  • Lege dein Handy und die Zeitung beim Essen weg
  • Schalte den Fernseher aus beim Essen

Meditation und Atemübungen entstressen!

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #15:
Mehr Eiweiss statt Kohlenhydrate

Iss weniger Reis, Nudeln und Kartoffeln und erhöhe den Eiweiss-Anteil zB. mit Fisch, Fleisch, Quinoa, Quorn oder Seitan. Kohlenhydrate werden vom Körper sehr schnell umgesetzt und landen direkt auf den Hüften.

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #16:
Keine Panade

Die Panade aus Mehl saugt sich mit Öl voll, was mehr Kalorien bedeutet. Ich weiss, die Kruste schmeckt lecker. Doch die Panade worin du Fleisch, Fisch oder Gemüse vor dem Braten einhüllst, kannst du dir sparen, indem du Fleisch oder Fisch naturbelassen anbratest – am besten sogar nur dünstest.

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #17:
Ingwer und Zitrone

Es ist vermutlich den Meisten bekannt, dass viel trinken das Abnehmen unterstützt. Wird in das Wasser noch Ingwer und/oder Zitrone hinzugegeben, schaltet das noch einen „Turbo“ ein! Beide Lebensmittel regen den Stoffwechsel und somit die Kalorienverbrennung an.

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #18:
Probiotische Speisen

Eine unausgeglichene Darmflora kann das Hungergefühl verstärken. Diese entsteht durch belastende Pilze, Keime oder Antibiotika. Joghurt als probiotisches Lebensmittel verschafft schnell Abhilfe, so stärkst du den Darm und wirkst unnötigem Hunger entgegen.

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #19:
Smoothies

Die Smoothies sind als „Gesundmacher“ berühmt. Mit einem NutriBullet kann man innert Sekunden mit frischem Obst kinderleicht herrliche und gesunde Smoothies machen. Idealerweise trinkt man den Smoothie am morgen früh auf leerem Magen so werden die hochwertigen Nähr- und Vitalstoffe direkt in die Zellen eingebaut. Eine kalorienarme Energiebombe!

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #20:
Keine Fertigprodukte

Da Fertigprodukte oft erhöhte Mengen an Fett und versteckten Zucker enthalten, sollte darauf verzichtet werden, sofern du wirklich Kalorien einsparen willst. Das gilt nicht nur für Tiefkühlpizza, sondern auch für das Light-Joghurt!

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #21:
Die richtige Lunch-Box

Viele Snacks machen in den Vitrinen von Bäckereien und Geschäften den Anschein, eine leichte Zwischenmahlzeit zu sein. Doch der Eindruck täuscht. Schon nur das Baguette oder Brötchen mit Camembert hat rund 730 Kalorien. Nimm deshalb für die Mittagspause lieber etwas gesundes von Zuhause mit.

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #22:
Salatdressing

Verzichte auf Fertigsaucen für den Salat. Diese enthalten oft sehr viel Zucker. Bei selbstgemachten Dressings kannst du ausserdem das Öl durch Joghurt ersetzen.

 

Abnehmen ohne Diät Tipp #23:
Ziele / Motivation

Es benötigt rund 30 Tage um alte Gewohnheiten abzulegen und durch neue auszutauschen. Erstelle dir eine Motivations-Collage und hänge sie bei dir im Zimmer auf sodass du deine Ziele oder dich mit deinem Idealgewicht jeden Tag siehst. Rückschläge oder Gewichtsstillstand nach rund 3 Wochen sind normal. Halte durch und lerne von den Rückschlägen.

 

Gib niemals auf!

Gehe eine Vereinbarung mit dir selbst oder deinem Partner ein, denke stets positiv und halte an deinem Entschluss fest. Schreibe dir idealerweise eine Liste mit mächtigen Affirmationen auf. Wie zB. „ich schaffe das!“. Du unterstützt das Abnehmen und dein Handeln enorm durch die tägliche Wiederholung der positiven Sätze.

Abnehmen ohne Diät: Unsere 23 besten Tipps
5 (100%): 1 Bewertungen

2 Comments

  • Christian M.

    Reply Reply 31. Mai 2017

    Hey, kann ich mir noch einen Vorteil erarbeiten wenn ich die Speisen in einen Sous vide Garer oder einen normales Garer zubereite ? Weil bei der Zubereitungsart bleiben doch die Vitamine und Nährstoffe besser erhalten.

    LG

    • Jasmin

      Reply Reply 31. Mai 2017

      Hi Christian,

      Ja, das ist auf jeden Fall eine gute Idee.

      Ein hochwertiger Steamer ist ansonsten auch eine sinnvolle Alternative.

      Liebe Grüße,
      Jasmin

Hier kannst du deine Mitteilung abgeben

* Pflichtfeld